montage-koffer-topcase

Sicherheits-Check vor Fahrantritt:
  • Vor Fahrantritt müssen alle Befestigungsteile der Box überprüft werden.
  • Sollten Schrauben und Muttern lose sein oder fehlen, müssen diese sofort ersetzt, bzw. festgezogen werden.
  • Achten Sie auf die maximale Zuladung der Box. Siehe Warnaufkleber im Inneren der Box.
  • Das zulässige Gesamtgewicht des Fahrzeugs (inkl. Gepäck und Beifahrer) darf unter keinen Umständen überschritten werden. Diese Angaben finden Sie in Ihren Fahrzeugpapieren.
  • Achten Sie auch auf das max. zulässige Gewicht des Herstellers Ihres Kofferträger Systems.
  • Eventuell müssen Sie den Reifendruck nach Herstellerangaben anpassen.

Hinweise zum sicheren Fahren mit dem Topcase:
  • Da sich das Fahrverhalten durch das zusätzliche Gewicht verändert, empfehlen wir vor einer längeren Reise zuerst eine Probefahrt mit geringer Geschwindigkeit zu machen, um sich an das veränderte Fahrverhalten zu gewöhnen.
  • Fahren Sie besonders vorsichtig bei Regen oder bei stärkerem Wind, da die Windangriffsfläche durch die Box vergrößert wird.
  • Überschreiten Sie nie die maximal empfohlene Geschwindigkeit von 20 km/h.
  • Sollten Sie ungewöhnliche Geräusche (Klappern) von der Box oder der Halteplatte wahrnehmen, halten Sie sofort an einem sicheren Ort an und überprüfen Sie sämtliche Anbauteile.
  • Transportieren Sie niemals explosives Material (Gas, Benzin, etc.) in Ihrer Box.
  • Beachten Sie auch, dass sich die Box bei Sonneneinstrahlung im Inneren stark erhitzt.

Hinweise zur Montage:

Um den Benutzer zu schützen und Beschädigungen an Ihrem Fahrzeug zu vermeiden weisen wir auf folgende Punkte hin:

  • Durch die Vielfalt der verschiedenen Fahrzeugtypen und deren Aufbau kann es zu Schwierigkeiten bei der korrekten Montage kommen. Um eine fehlerhafte Montage zu vermeiden, empfehlen wir das Topcase von einer Fachwerkstatt anbauen zu lassen. Es ist darauf zu achten, dass weder der Rahmen, Rahmenteile, der Auspuff, die Stoßdämpfer oder sonstige Bauteile des Fahrzeugs negativ beeinträchtigt werden.
  • Zum Reinigen der Box nur mildes Seifenwasser verwenden. Aggressive Reiniger können die Festigkeit und die Oberfläche der Box zerstören.

Allgemeine Hinweise:
  • Lassen Sie nie die Schlüssel in der Box, da sich beim Schließen des Deckels das Schloss automatisch verriegelt.
  • Bewahren Sie den Ersatzschlüssel an einem sicheren Ort auf.
  • Um Beschädigungen am Transportgut zu vermeiden, empfehlen wir Ihr Gut wasserdicht und stoßfest zu verpacken.


* Preisangaben inkl. MwSt., Fahrzeuge per Standardversand versandkostenfrei, außer bei Lieferung eines Fahrzeugs auf eine Deutsche Insel, hier berechnen wir einen Inselzuschlag von 150,00 Euro; Expressversand bzw. Zubehör- und Ersatzteile bis 75,00 Euro zzgl. Versandkosten © 2019 Nova Gruppe GmbH