Pflegehinweise: Elektrofahrzeuge längere Zeit abstellen oder einwintern

Sie fahren Ihr Elektrofahrzeug nur zur Sommerzeit oder möchten Ihren Fahrzeug länger als 4 Wochen abstellen?
Dann achten Sie auf folgende Hinweise zur Einwinterung Ihres Nova Motors Elektrofahrzeugs:

  1. Überprüfen Sie alle Funktionen an Ihrem Fahrzeug und lassen Sie anfallende Reperaturen noch vor dem Frühjahr durchführen, z.B. durch unseren Vor-Ort Service.
  2. Reinigen und trocknen Sie das Fahrzeug gründlich. Kontrollieren Sie den Reifendruck und erhöhen diesen um 0,2-0,3 Bar im Vergleich zu den Werksangaben.
  3. Stellen Sie Ihr Elektrofahrzeug an einem geschützten Ort, am besten in einer Garage ab und entlasten Sie die Reifen. Lagern Sie keine Salze, Chemikalien, Farben o.ä. in der Nähe des Fahrzeugs.
  4. Wenn möglich, bauen Sie die Batterien aus und lagern diese an einem nicht zu kalten, frostgeschützten Ort. Wenn der Ausbau nicht möglich ist, stellen Sie das Fahrzeug auf einen bestmöglich vor Kälte geschützten Ort ab.
  5. Den Grundsatz, eine volle Batterie ist eine glückliche Batterie, beachten.
  6. Laden Sie Blei-Gel-Akkus voll und Lithium-Ionen-Akkus dagegen nur auf 80-90%.
  7. Laden Sie die Batterien alle zwei bis drei Wochen nach um eine Tiefentladung zu verhindern.
  8. Konservieren Sie die Verkleidungs- und Fahrzeugteile mit passenden Pflegemitteln. Zum Beispiel Kunststoffpflegespray, Hartwachs oder Sprühöl.

Beachten Sie auch unsere Pflegehinweise in unseren Bedienungsanleitungen.

Haben Sie gefunden, wonach Sie gesucht haben?
* Preisangaben inkl. MwSt., Fahrzeuge per Standardversand versandkostenfrei, außer bei Lieferung eines Fahrzeugs auf eine Deutsche Insel, hier berechnen wir einen Inselzuschlag von 150,00 Euro; Expressversand bzw. Zubehör- und Ersatzteile bis 75,00 Euro zzgl. Versandkosten
© 2021 Nova Gruppe GmbH