eRetro Star - Fahrzeugbedienung

Hauptsicherung einschalten

Wenn sich der eRetro Star nicht starten lässt oder die Lichter mit eingeschalteter Zündung nicht funktionieren, überprüfen Sie die Hauptsicherung und schalten diese gegebenenfalls wieder ein. Drücken Sie die Sicherung hierfür nach vorne.

Sollte die Sicherung immer wieder auslösen, wenden Sie sich bitte an unseren Service.

Fahrzeug starten & Notausschalter

Um den eRetro Star zu starten gehen Sie wie folgt vor:

  1. Stecken Sie den Schlüssen in das Zündschloss und drehen Sie den Schlüssel auf die Position ON.
  2. Vergewissern Sie sich, dass der Notausschalter deaktiviert ist (Linke Position) und die Hauptsicherung im Helmfach auf Position ON steht.
  3. Achten Sie darauf, dass der Seitenständer eingeklappt ist. Mit ausgeklapptem Seitenständer kann das Fahrzeug aus Sicherheistgründen nicht gestartet werden.
  4. Ziehen Sie eine der beiden Bremsen und drücken Sie dabei den gelben Startknopf an der rechten Lenkerarmatur.
  5. Jetzt können Sie losfahren!

Seitenständerschalter

Aus Sicherheitsgründen können unsere Motorroller nur mit eingeklapptem Seitenständer gestartet und gefahren werden. Wenn der Seitenständer ausgeklappt ist, signalisiert die grüne Status-LED, dass der Sicherheitsschalter aktiviert ist und das Fahrzeug nicht gefahren werden kann. Klappen Sie den Seitenständer vor jeder Fahrt ein!

Staufach öffnen

Das Staufach kann einfach mit dem Fahrzeugschlüssel geöffnet werden. Zum schließen des Staufachs, drücken Sie die Sitzbank in der Mitte über dem Schloss nach unten bis die Verriegelung einrastet.

Spiegel anbringen

Drehen Sie den Spiegel in Gewinderichtung in die entsprechende Bohrung am Lenker. Fixieren Sie den Spiegel mit Hilfe eines Schraubenschlüssels und der Kontermutter an der gewünschten Position.

Versicherungskennzeichen anbringen

Entfernen Sie die beiden im Video zu sehenden Schrauben. Mit diesen Schrauben kann das Versicherungkennzeichen nun einfach wieder an der Halterung befestigt werden.

Batterie laden

Um die Batterie des eRetro Stars zu laden gehen Sie wie folgt vor:

  1. Stecken Sie den Stecker des Ladegeräts in eine normale 230 Volt Haushaltsteckdose.
  2. Die Status-LED am Ladegerät beginnt zu leuchten.
  3. Stecken Sie jetzt den Ladestecker in die Ladebuchse des Fahrzeugs.
  4. Sobald das Fahrzeug vollständig geladen ist, wird dies durch die grün blinkende Status-LED am Ladegerät angezeigt.

Seitenständer

Stellen Sie den eRetro Star nur auf einem flachen und stabilen Untergrund auf dem Seitenständer ab. Verwenden Sie am besten immer den Hauptständer um ein sicheres Abstellen zu gewährleisten.

Hauptständer

Beachten Sie die Technik zum Aufbocken des Fahrzeugs auf den Hauptständer. Verlangern Sie hierzu einfach Ihr gesamten Gewicht auf den Tritt des Haupständers und ziehen Sie dann leicht an der Topcasehalterung des Fahrzeugs. So kann der eRetro Star ohne Kraftaufwand augebockt werden.

Lenkerschloss

So schließen Sie das Lenkerschloss des eRetro Stars:

  1. Drehen Sie den Lenker nach links (Nicht vollständig bis zum Anschlag).
  2. Jetzt können Sie das Lenkerschloss schließen, indem Sie den Schlüssel leich nach unten drücken und nach links drehen. Bitte beachten Sie, dass das Schloss ohne großen Kraftaufwand eingelegt werden kann. Sollte das einlegen nicht funtkionieren, bewegen Sie den Lenker, während des Schließvorgangs leicht hin und her.

Lichtanlage

Sobald die Zündung aktiviert ist, wird automatisch das Abblendlicht aktiviert. Dies ist eine gesetzliche Vorgabe und kann daher nicht geändert werden.

 

Haben Sie gefunden, wonach Sie gesucht haben?
* Preisangaben inkl. MwSt., Fahrzeuge per Standardversand versandkostenfrei, außer bei Lieferung eines Fahrzeugs auf eine Deutsche Insel, hier berechnen wir einen Inselzuschlag von 150,00 Euro; Expressversand bzw. Zubehör- und Ersatzteile bis 75,00 Euro zzgl. Versandkosten
© 2021 Nova Gruppe GmbH