CDI / Steuergerät

Capacitor Discharging Ignition kurz (CDI) nennt sich das Steuergerät welches für die Zündung und den Zündfunken zuständig ist. Ist diese defekt hat der Roller keinen Zündfunken mehr.

Des Weiteren steuert diese Zündeinheit bei den meisten Motorrollern das Abriegeln und somit die Höchstgeschwindigkeit des Rollers.

 

Hier ist der Belegungsplan unserer Standard 4-Takt und 2-Takt CDI für Euro 2 Fahrzeuge.

Belegung_CDI.jpg

Signal Pickup: Ohne Signal vom Pick Up der Lichtmaschine funktioniert die CDI nicht

Signal Kupplung : Sollte hier kein Signal anliegen, regelt der Roller nicht ab. Es sei denn die CDI hat eine eingebaute Drehzahlbegrenzung, dann ist jedoch dieser Pin nicht belegt.

Aus gegen Masse: Liegt hier Masse an, wird der Zündfunken unterbrochen.

 

 

Haben Sie gefunden, wonach Sie gesucht haben?
* Preisangaben inkl. MwSt., Fahrzeuge per Standardversand versandkostenfrei, außer bei Lieferung eines Fahrzeugs auf eine Deutsche Insel, hier berechnen wir einen Inselzuschlag von 150,00 Euro; Expressversand bzw. Zubehör- und Ersatzteile bis 75,00 Euro zzgl. Versandkosten
© 2021 Nova Gruppe GmbH